• Rufen Sie uns an: (+49) 7467 / 376 9981
  • info@priotech-industrie.de
  • Rufen Sie uns an: (+49) 7467 / 376 9981
  • info@priotech-industrie.de

Protec R13 Antirutschbeschichtung 1 kg

60,00 €

zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3* Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung

  • Lösemittelhaltige 2K-Antirutschbeschichtung
  • Silikonfrei
  • Schnelltrocknend
  • Für den Innen- und Außeneinsatz
  • Haftung auf NE-Metall (in Verbindung mit unserer Protec R13 Grundierung)
  • Auf Pulverlack abgestimmt Beschichtung. Auf Nachfrage kann das Pulver bei uns erworben werden.
  • Rutschhemmklasse R13 zertifiziert


Weitere Farben auf Anfrage möglich!


Protec R13 ist eine hochleistungsfähige, aus zwei Komponenten bestehende Rutschsicherheit vermittelnde Bodenbeschichtung zur vielseitigen Anwendung.

Diese hochleistungsfähige Antirutschbeschichtung ist ganz einfach aufzutragen und haftet ausgezeichnet auf Metall und Betonoberflächen. Ideale Anwendungsbereiche sind Servicebereiche im Maschinenbau, Treppen, Nassschleifbereiche, Metallwerkstätte oder Verkehrswege. Siehe auch Anforderungen an die Rutschhemmung in Arbeitsräumen. (Quelle: ASR A1.5/1,2 "Fußböden")

Protec R13 ist beständig gegen viele Kühlschmierstoffe, Laugen, Lösungsmittel, Fette, Öle und Salzwasser.


Verpackungsgröße:
1 kg Gebinde


Verarbeitungstemperatur oberhalb 10 °C


Trocknung Lufttrocknung bei 20°C


Staubtrocken
nach 30 Min. (Trockengrad 1/ DIN EN ISO 9117-5)


Grifffest nach 5 Std. (Trockengrad 4/ DIN EN ISO 9117-5)


Durchgetrocknet nach 8 Tagen (Pendeldämpfung/ DIN EN ISO 1522)

Ofentrocknung: bis 100°C möglich (Objekttemperatur)


Mischungsverhältnis

20:1
(Der Härter wird beigestellt)


Verarbeitungszeit nach Härterzugabe

ca. 3 Std. / 20 °C


Allgemeine Sicherheitshinweise

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]


Gefahrenpiktogramme

GHS02: Gefahr oder Achtung | Entzündlich

GHS07: Achtung | Giftig, Ätz-und Reizwirkung, Niedrigere systematische Gesundheitsgefährdung


Gefahrenhinweise

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.

H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


Sicherheitshinweise

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.

P240
Behälter und zu befüllende Anlage erden.

P241
Explosionsgeschützte elektrische Geräte verwenden.

P242
Funkenarmes Werkzeug verwenden.

P243
Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen.

P261
Einatmen von Dampf vermeiden.

P271
Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

P273
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

P280
Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P303 + P361 + P353
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].

P304 + P340
BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.

P312
Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.

P312
Bei Unwohlsein Arzt anrufen.

P370 + P378
Bei Brand: Trockenlöschpulver oder Sand zum Löschen verwenden.

P403 + P233
An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.

P403 + P235
An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.

P501
Inhalt/Behälter industrieller Verbrennungsanlage zuführen.



*Gilt für Lieferungen nach Deutschland.


Für unsere technischen- und Sicherheitsdatenblätter kontaktieren Sie bitte: info@priotech-industrie.de